MaschinenMarkt – ReDesign

Zum 120 jährigen Jubiläum des MM MaschinenMarkt wurde das Magazin von Vogel Business Media einem kompletten Relaunch unterzogen.

MM Anzeige Logodesign Würzburg

Der konzeptionelle und gestalterische Entwurf von Cover und Editorialdesign überzeugte während des vorangestellten Pitchverfahrens und im September 2014 begann die Zusammenarbeit am Redesign des neuen MM Magazins.

Entstanden ist ein Cover, welches sich in großen Teilen durch das gewählte Bildmotiv, aber vor allem durch den MM-Index definiert. Der MM-Index ist die Antwort auf die Frage, wie der Markt schon auf dem Cover im wörtlichen Sinne abgebildet werden kann. Es ist ein hauseigener Index der Marke MM Maschinenmarkt, der die Stimmung des produzierenden Gewerbes, also der eigenen Zielgruppe messen und darstellen soll.

Auf dem Cover findet sich der MM-Index-Verlauf der Woche, über die im Magazin inhaltlich berichtet wird. Legt man zwei (oder mehr) aufeinanderfolgende MM Magazine nebeneinander setzt sich der Graph über die wöchtentlich erscheinenden Magazine fort. Das Cover wird durch Hinzugabe das Hintergrundbildes und der MM-Index-Werte automatisch durch ein eigens entwickeltes Programm generiert.

So entsteht Woche für Woche ein eigenständiges Cover, welches durch die festgelegten Designparameter dem MM MaschinenMarkt ein unverwechselbares Titeldesign verleiht. Über Wochen und Monate entsteht durch wechselnde Farb- und Bildstimmungen eine Serie aussagekräftiger Titelseiten.

MM Anzeige Logodesign Würzburg
MM Anzeige Logodesign Würzburg

Die Gestaltung und das Layout der Innenseiten wurden ebenfalls komplett überarbeitet. Unter der Leitung von Hans-Jürgen Kuntze (Publisher MM MaschinenMarkt) entstand in Zusammenarbeit mit jo’s büro, als externem Designbüro, und Herrn Manfred Bayerlein (MM-Layout), das Layout der einzelnen Seiten und Magazinmodule.