hausboot, Kreation Wort-Bildmarke für Veranstaltungsreihe in Würzburg

Hausboot Logodesign
Hausboot Logo Würzburg
Logo

 

Unter dem eingängigen und auch logischen Namen „hausboot“ finden ab der Startveranstaltung vom 30. April 2012 Veranstaltungen der Musikrichtungen House & Techno statt. Hierzu wurde Jo’s Büro beauftragt die Wort-Bildmarke zu entwerfen und somit ein grafisches Konzept für Plakate, Flyer und Karten vorzugeben.

 

Die Marke setzt sich aus einem recht abstrakten grafischen Gebilde und der typografischen Darstellung des Namens zusammen. Das Wortspiel Hausboot als feststehender und bekannter Begriff in Assoziation mit der „House“-music wurde in einer fetten aber dennoch harmonischen Schrift gestaltet.

Das grafische Element lässt Raum für Interpretationen, beruht aber auf zwei Grundgedanken: die abstrakte Darstellung eines Schiffbugs und die sich überlagernden Scheinwerfer-Spots waren der Ausgang der Ideenfindung. Auch die Assoziation mit Segeln wäre eine sinnvolle Auslegung. Diese freie Interpretationsvielfalt soll den Charakter der Veranstaltungsreihe symbolisieren. Die hauptsächliche Farbgebung kommt in weiß und schwarz daher, allerdings sind hier der Anwendung keine Grenzen gesetzt.

Hausboot Logo Würzburg
Farbvarianten

 

 

Die Umsetzung der grafischen Formate übernimmt in diesem Fall der Veranstalter selbst, und so ergeben sich aus der Grundform, den transparenten Ebenen und der farblichen Gestaltung immer neue und aufregende Kommunikationsmittel, welche die Marke verbindet.
Wir wünschen viel Erfolg und freuen uns, dass die Umsetzung schon gelungen für die erste Veranstaltung umgesetzt wurde:

Hausboot Logo Würzburg
Flyerkarte

 

Übrigens war der erste Act der hausboot Reihe ein voller Erfolg! Babetta rockte das Boot wörtlich und ließ den Auftakt zu einem wirklich gelungenen Abend werden!

Musst du auch sehen:

Meeting und Abstimmung Design