Egal wo! Hauptsache Posthalle retten

Die Posthalle ist als größte Veranstaltungsstätte Unterfrankens fast schon ein Würzburger Wahrzeichen. Seit 11 Jahren werden dort Konzerte, Partys, Poetry Slams, Flohmärkte, Ausstellungen, Messen, Theater und vieles mehr für 200 bis 3.000 Besucher veranstaltet.

Doch nun droht der Posthalle der Abriss – auf dem Gelände sollen Mietwohnungen, Büros und Hotels neu gebaut werden.

Das Projekt Posthalle Retten und die Unterschriftensammlung soll helfen, der Problematik (nämlich dem Wegfall einer kulturellen Vielfalt durch den Abriss der Posthalle) bei Entscheidungsträgern Nachdruck zu verleihen. Momentan gibt es nämlich noch keine klaren Aussagen zur Zukunft der Posthalle.

Wir haben das Projekt in Form von Webdesign, Gestaltung von Bannern und Flyern unterstützt – und natürlich die Petition unterschrieben!
Schon seit Jahren sind wir die betreuende Agentur der Posthalle und durften das Redesign der Marke übernehmen.

Wir hoffen, dass das Projekt ein Erfolg wird und die Posthalle – in welcher Form auch immer – gerettet werden kann.

Hier geht’s zur Petition und zur Landingpage des Projekts.

Projekt Posthalle Retten Design