Webdesign Klopf Orthopädie

Die neue Webseite der Firma Klopf Orthopädie aus Würzburg überzeugt durch eine aussagekräftige, sehr moderne und aufgeräumte Gestaltung. Im Wettbewerb sticht sie klar durch das visuelle Erscheinungsbild heraus und bietet dem Betrachter dennoch alle nötigen Informationen. Diese erreicht man mit nur wenigen Klicks von jeder Unterseite aus. Es war uns wichtig eine Webseite zu schaffen, welche den Betrachter mit genau den Themen die ihn interessieren bedient.

Klopf Orthopädie Würzburg Webdesign jos büro für Gestaltung Screendesign

So startet die Seite auf dem Homescreen mit einer anatomischen Darstellung des Menschen – denn das Sanitätshaus bietet für jeden Aspekt die richtige und individuelle Lösung. Technisch wurde die Zeichnung des menschlichen Körpers mit “Hover-Points” versehen. Über diese gelangt der Nutzer direkt auf passende Unterseiten und kann sich umfänglich über das Angebot der Klopf Orthopädie informieren.

Neben der aussagekräftigen Startseite und den Unterseiten zu “Entwicklung”, “Leistung”, “Unternehmen” und “Team” ist ein großer Teil der Präsenz der Produktbereich. Hier standen wir vor der Herausforderung einen Online-Produktkatalog zu schaffen, welcher dem Nutzer sinnvolle Funktionalitäten bietet und gleichzeitig leicht im Hintergrund von den Klopf-Mitarbeitern zu pflegen ist.

Die individuelle Umsetzung bietet nun die Möglichkeit Produkte mit Beschreibungstext, Bildern, Preisen und verschiedenen Ausführungen einzupflegen. Der Betrachter kann sich so ein Bild des gesamten Produktportfolios machen. Ein Onlineshop kam für die Projektleitung nicht in Frage, da die Produkte in den meisten Fällen nicht ohne eine persönliche und auf den Kunden zugeschnittene Beratung auskommen – ein direkt Einkauf über die Webseite hätte also nur in wenigen Fällen Sinn gemacht.

Klopf Orthopädie Würzburg Webdesign jos büro für Gestaltung Screendesign
Klopf Orthopädie Würzburg Webdesign jos büro für Gestaltung Screendesign

Unser Vorschlag, die Produkte aber durch ein direktes Anfrageformular mit einer Interaktionsmöglichkeit für den potetiellen Kunden zu versehen, wurde in jede Produktdarstellung automatisch integriert. So erhält jede Seite einen sinnvollen “Call-to-Action”-Button und lässt den User nicht in ein mögliches “Dead-End” laufen. Die Webseite wurde schon 2015 mit den ersten konzeptionellen Ideen begonnen – schon dort wurde ein hoher Wert auf die zukunftsfähigkeit der Webseite gelegt. Das System im Backend sollte leicht zu pflegen sein und der Wartungsaufwand sich für die Verantwortlichen auf Kundenseite so gering wie nötig halten.

Außerdem ist die Darstellung auf mobile Geräte und verschiedene Platformen optimiert – obwohl die Zielgruppe zum größten Teil in diesem Feld noch nicht mit mobilen Geräten auf die Webseite zugreift. Dieser Umstand wird sich in den nächsten Jahren umkehren und so ist Klopf Orthopädie schon jetzt für die zukünftigen Entwicklungen gut aufgestellt.

Wir bedanken uns beim gesamten Team von Klopf, der Geschäftsführung und allen Beteiligten: es hat uns großen Spaß gemacht und wir haben ein sehr sympatisches Würzburger Traditionsunternehmen von innen kennengelernt!

 

Zur Webseite

Klopf Orthopädie Würzburg Webdesign jos büro für Gestaltung Screendesign

Klopf Orthopädie Webansicht